Schlagwort: Sommerpause

Alemannia

Imbongo wechselt in die 3. Liga

  Eine wirkliche Überraschung war es am Ende nun wirklich nicht mehr. Kurz vor dem Alemannia Trainingsauftakt zur neuen Saison verabschiedete sich unser Stürmer Dimitry Imbongo via Instagram-Post von seinen Fans. Schon seit Anfang der Woche machte er ein Probetraining beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach, wohin er aller Voraussicht nachWeiterlesen

Alemannia

Mohamed Redjeb löst Vertrag auf

  Kurz vor dem Alemannia Trainingstart am 24. Juni – 10 Uhr – gab es eine überraschende Mitteilung seitens Alemannia. Mohamed Redjeb hat seinen gerade erst verlängerten Vertrag wieder aufgelöst und verlässt die Alemannia auf eigenen Wunsch. Der defensive Mittelfeldspieler verfolgt zukünftig eine andere Karriereplanung und wird in den USA einenWeiterlesen

Alemannia

Tag des offenen Tivoli

  Tag des offenen Tivoli, so hieß das Motto der Alemannia um sich bei allen Fans zu bedanken am Ende der Saison. Gestern noch war die deutsche Nationalmannschaft auf dem Tivoli zu Gast, heute nun sollte der alemannische Saisonausklang folgen. Neben frisch gezapften Kaiserstädter gab es vom Klöpchensklub eine CurrywurstWeiterlesen

Aachen, Alemannia

DFB hautnah am Tivoli

  Zuletzt war der Tivoli am 7. Februar 2015 ausverkauft mit 30.313 Zuschauern – im Meisterschaftsspiel der Alemannia gegen Rot Weiß Essen. Am heutigen Mittwoch kam die deutsche Nationalmannschaft vorbei zu einem öffentlichen Training im Tivoli Stadion. Und schon nach kurzer Zeit waren alle 30.500 Tickets vergriffen – diese mussteWeiterlesen

Alemannia

Alemannia vor dem Ligastart

    Wie gut ist unsere Alemannia kurz vor dem Ligastart bei Viktoria Köln?     Mit dem letzten Testspiel am Samstag gegen den Südwest Regionalligisten Eintracht Stadtallendorf (1:1) ist die Saisonvorbereitung der Alemannia fast beendet. In einer Woche, am Sonntag den 29 Juli 2018 um 14 Uhr, wird esWeiterlesen

Alemannia

Das neue Alemannia Trikot 2018/2019

  Um kurz nach 18 Uhr präsentierte die Alemannia im Atrium des Einkaufscenters Aquis Plaza das neue Trikot für die Saison 2018/2019. Nach einer kurzen Ansprache durch Center Managerin Kathrin Landsmann, die sich weitere Events mit der Alemannia im Aquis Plaza vorstellen kann, wurde Alemannia Geschäftsführer Martin vom Hofe gefragtWeiterlesen