Schlagwort: Niederlage

Alemannia

Blamiert – Bezirksligist kegelt Alemannia raus

Das was sich niemand, ausser der Kapitän vom FC Inde-Hahn Kevin Klinkenberg, vorstellen konnte ist eingetreten. Mit einer völlig indiskutablen Leistung verliert Regionalligist Alemannia Aachen gegen den Bezirksligisten FC Inde-Hahn aus dem Aachener Vorort völlig verdient 2:1 im Bitburger Pokal, und macht sich somit zum landesweiten Gespött. Fassungslosigkeit, Enttäuschung undWeiterlesen

Allgemein

Fünfte Niederlage perfekt – Team ratlos

  Das Spiel und die daraus resultierende Niederlage bei den Sportfreunden Siegen bedarf eigentlich kein großer Artikel. Die Auswärtsfahrer berichteten unisono das man mit der “vertanenen” Zeit besseres hätte Anfangen können. Kurz zusammengefasst soll das unten stehende Statement stellvertretend als Spielzusammenfassung herhalten, entliehen von Christoph Daum. Dieser  hatte auch einmalWeiterlesen

Alemannia

Wiedergutmachung endet im Pfeifkonzert – Alemannia rutscht ab

Am 8. Spieltag setzte es die vierte Niederlage vor nur noch 4.900 Zuschauer. Die vielgepriesene Wiedergutmachung fiel aus, der Begriff “Grottenkick” bekam ein Gesicht und verlor gegen eine schwache Bochumer Zweitvertretung mit 0:1. Trotz taktischer und spielerischer Umstellung, und das Debüt von Neuzugang Yannik Stevens (linker Verteidiger), zelebrierte die schwarzgelbenWeiterlesen