Schlagwort: Klömpschensklub

Alemannia

Tag des offenen Tivoli

  Tag des offenen Tivoli, so hieß das Motto der Alemannia um sich bei allen Fans zu bedanken am Ende der Saison. Gestern noch war die deutsche Nationalmannschaft auf dem Tivoli zu Gast, heute nun sollte der alemannische Saisonausklang folgen. Neben frisch gezapften Kaiserstädter gab es vom Klöpchensklub eine CurrywurstWeiterlesen

Alemannia

Der Spielplan zur Saison 2018/2019 ist da

  Heute wurde vom WDFV (Westdeutscher Fussball Verband) der neue Spielplan für die Regionalliga West Saison 2018/2019 veröffentlicht. Unsere schwarzgelben haben direkt ein strammes Auftaktprogramm zu absolvieren. Zum Auftakt fährt man zum Top-Aufstiegsfavoriten SC Viktoria Köln, zum ersten Heimspiel begrüßt man Wattenscheid 09 im Tivoli. Die zeitgenauen Terminierungen der Spiele folgenWeiterlesen

Alemannia

Im Gespräch – Horst Rambau

  Hin und wieder gibt es hier auf dem Blog ein Interview z.B. von ehemaligen Alemannia Spielern, oder von Fans deren Herz schwarzgelb schlägt. Ein ebenso großes schwarzgelbes Herz hatte bislang auch Horst Rambau. Er steht seit Wochen, mit der Bekanntgabe der Kandidatur und dem kurzfristigen Rückzug des Team 2,Weiterlesen

Alemannia

Alemannia Saisoneröffnung 2017

  Die Alemannia Saisoneröffnung 2017 fand diesmal nicht auf dem Tivoli statt. Da der “Soerser Sonntag” des CHIO mit dem Termin kollidierte war der Tivoli diesmal tabu. Es wurden Alternativen gesucht, und letztendlich mündete es 40km von Aachen entfernt im Sportpark Loherhof. Dort, wo sonst eigentlich das Angriffen mit denWeiterlesen