Die Entscheidung ist mir unheimlich schwer gefallen. Als gebürtiger Aachener und Fan des Vereins hat es mich immer stolz gemacht, das Trikot des Vereins tragen zu dürfen. Ich drücke dem Verein weiterhin die Daumen und möchte mich für die tolle Unterstützung  während der letzten 3,5 Jahre bedanken

 
 
Kai Bösing und die Alemannia haben heute den bestehenden Vertrag aufgelöst, so das er sofort zum niederländischen Zweitligisten MVV Maastricht wechseln kann. Kai kam in der Saison 2016/2017 von Fortuna Köln zur Alemannia und absolvierte insgesamt 68 Spiele im Alemannia Dress. Dabei erzielte er 9 Tore bei 5 Vorlagen.
 
Kai ist mit dem Wunsch an uns herangetreten in die Niederlande zu wechseln. Diese Chance wollten wir einem verdienten Spieler selbstverständlich ermöglichen. Wir danken Kai für seinen Einsatz in den letzten 3,5 Jahren und wünschen ihm bei seiner neuen Herausforderung viel Erfolg“, sagte Alemannia Sportdiektor Thomas Hengen zur Vertragsaufhebung am Tivoli.
 
Auch wir bedanken uns bei Kai und wünschen ihm alles Gute bei seinem neuen Verein.
 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − sieben =