Tag: Frithjof Kraemer

Dez 02 2013

Alemannia Jahresrückblick 2013 – Juni

Am ersten Juni wurde das Insolvenzverfahren der Alemannia Aachen GmbH eröffnet. Die, die vorher schon das “Sagen” hatten, wurden nun per Gericht bestellt. Die neuen Trainer werden vorgestellt, viele Spieler verlassen die Alemannia. Diese bekommt nun ein neues “jugendhaftes” Gesicht. Nach Pleiten, Pech und Pannen ist auch für Sportmanager Uwe Scherr Schluss am Tivoli. Verabschieden …

Continue reading

Nov 29 2013

Alemannia Jahresrückblick 2013 – Mai

Am 04. Mai wird der Abstieg aus dem Profifussball mit einer 1:0 Niederlage beim FC Halle entgültig besiegelt. Kurz danach heißt es Abschied nehmen von Coach René van Eck, der ein unmoralisches Angebot nicht annehmen konnte. Vor dem Aachener Landgericht klagt Ex-Geschäftsführer Frithjof Kraemer auf Wiedereinstellung. Was dort “herauskommt” läßt den einfachen Beobachter mit staunenden …

Continue reading

Nov 18 2013

no comment – Bild(er) wirken lassen

Größeres Bild (800×400)

Mai 24 2013

Razzia am Tivoli und Verwirrung um Torsten Frings

  Um 9 Uhr bekam Alemannia und die Stadt Aachen “unangenehmen” Besuch. Mit einem Durchsuchungsbefehl standen die Fahnder, im Auftrag der Kölner Staatsanwaltschaft, vor der Tür und forderten Einlass. Gleichzeitig waren auch Fahnder am schönen Tegernsee, und begehrten ebenfalls Zutritt zum Domizil unseres Ex-Alemannia Geschäftsführers Frithjof Kraemer. Nach einem halben Jahr, als die Stadt Aachen …

Continue reading