«

»

Aug 15 2012

Kartoffelkaefer

Mission erfüllt – Geocoin findet seine Heimat

  

Unser Geocoin, den wir vor über einen Jahr auf Reisen geschickt haben, ist wieder heimgekehrt. Ihr kennt das sicherlich wenn ihr eure Coins und Trackables  auf Reisen schickt um eine bestimmt Mission zu erfüllen. Mal soll er bestimmte Orte aufsuchen, soviele Caches wie möglich besuchen oder aber auch zu einem bestimmten Zeitpunkt wieder in seine Heimat zurückkehren. Die Mission von „Trabbi to Go“ war soviele Caches wie möglich zu besuchen und irgendwann nach Hause zurückkehren. Am 23. Mai 2011 schickten wir ihn auf Reisen, und sein Startpunkt sollte der Cache „Seid Netz zueinander“ sein. Von dort ging er direkt nach Dänemark. Das gab schonmal einige Kilometer auf dem Tacho. Nachdem er einige Caches dort besucht hatte führte seine weitere Reise über Norwegen und Schweden, ehe er schließlich wieder nach Deutschland kam. Ein Geocacher nahm ihn mit auf seiner Cacher Tour und so besuchte er noch eine ganze Menge weitere Caches. Dabei kam er seinem Ziel immer ein Stück näher und unsere Freude wuchs weiter an. Sollte er tatsächlich den Heimweg nach Aachen finden? Am 13.08.2012 war es dann soweit, nach insgesamt 4563.1 Kilometer wurde er tatsächlich in Aachen abgelegt. Da fakelten wir nicht lange und machten uns auf dem Weg zu dem Cache „Dem Gromit sein Schösschen„, der glücklicherweise noch nicht von uns aufgesucht wurde. Nachdem wir angekommen waren hofften wir das nicht zwischenzeitlich ein anderer Geocacher den Cache besucht hatte und den Coin mitgenommen hat. Aber wir hatten Glück. Nachdem wir den Cache geöffnet hatten sprang uns der Coin fast in die Arme ;-).  Nachdem er nun über ein Jahr unterwegs war, und wir ihn manchmal schon verloren glaubten, ist es der erste Coin der wieder seinen Weg nach Hause gefunden hat. Mission erfüllt 🙂 Ob wir ihn nochmal auf einer neuen Mission schicken werden? Das überlegen wir uns, denn leider kommen die liebgewonnen Coins allzu oft abhanden. Sei es das der Cache zerstört wurde oder ihn irgendein Geocacher einfach nicht weiter auf Reisen schickt wenn er ihn gefunden hat. Da mein Schatz diesen Coin so liebgewonnen hatte, wird er sich erstmal von seiner Reise erholen. Dann schaun wir mal weiter 🙂 An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Geocacher die unseren Coin auf seiner Reise begleitet haben und schliesslich dafür gesorgt haben das er wohlbehalten wieder in unseren Händen liegt. Danke, Danke 🙂