«

»

Sep 07 2011

Kartoffelkaefer

Wie werde ich Geocacher?

Da immer mal wieder die Frage auftaucht „wie werde ich Geocacher und was muss ich dafür tun?“, habe ich mal aus meiner eigenen Erfahrung eine kleine Einführung geschrieben. Natürlich gibt es zahlreiche Webseiten die sich mit diesem Thema auseinander setzen und eine Anleitung schreiben. Ich hab es mal versucht so zu beschreiben wie ich selbst die damalige Erfahrung gemacht habe, als ich mit Geokaddi beschloss das Geocaching auszuprobieren. Ich hatte zuvor schonmal ein wenig Geocaching betrieben mit Freunden, aber irgendwie hatte ich nicht den großen Spaß dran. Dieser war aber ein Jahr später umso ausgeprägter als wir zu zweit loszogen mit unseren iPhones und einer Geocaching App. Nach 16km zu Fuss durch Aachen-Haaren und die Soers wussten wir…das machen wir nochmal! Am ersten Tag hatten wir so ganze 11 Caches gefunden und „Blut“ geleckt. Aber es gilt einiges zu beachten wenn man zum ersten los zieht und nicht so genau weiß wie man an die Sache rangeht. Von Vorteil ist es natürlich wenn man mit Freunden oder Bekannten Cachen geht die schon Erfahrung haben. Da bekommt man nicht nur Tipps und Tricks sondern auch ein Gespür dafür wie man die Caches findet. Was für die Großen ein heiden Spaß ist kann auch für die Kleinen für eine Menge Spaß sorgen. Gerade Kinder sind Neugierig von Natur aus und hellauf begeistert wenn man „Buchsen“ suchen geht. So nannten unsere Nichten die Caches als wir sie mal auf einer kleinen Geocache Tour mitgenommen hatten. Und jedesmal wenn wir sie besuchen strahlen uns Kinderaugen an die Fragen „gehen wir Buchsen suchen?“ 🙂 Ihr seht, man kann dies auch mit der Familie machen, und damit wiederlegt man das Geocacher einsame Leute sind die durch die Natur streifen und sich komisch verhalten. Nun, wenn ihr also zuvor auch noch nie was von Geocachen gehört habt, oder es noch nie ausprobiert habt, hoffe ich euch mit meiner kleinen „Anleitung“ dazu zu verführen. Probiert es einfach aus und habt keine Angst. Wenn ihr nicht Fußfaul seid und Spaß an der Natur habt….dann los.

Die kleine Einführung „Wie werde ich Geocacher“ soll euch als Hilfestellung dienen.