«

»

Apr 28 2011

Kartoffelkaefer

Alemannia Derby Cup am 04. Juli 2011

Derby Cup Sieger 2010 - Alemannia Aachen

Derby Cup Sieger 2010 - Alemannia Aachen

Fast unbemerkt gibt es eine Neuauflage des Alemannia Derby Cup´s am 04. Juli 2011. Im Alemannia Flyer zur Dauerkartenreservierung für die Spielzeit 2011/2012 wurde dies zunächst klammheimlich publik gemacht. Letztes Jahr wurde der Derby Cup erstmalig eingeführt als Sommervorbereitung. Alemannia Aachen, Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf spielten jeweils 45 Minuten lang gegeneinander. Mit einem 1:0 Sieg über Fortuna Düsseldorf und einem 2:0 Sieg über Bayer Leverkusen gewannen unsere schwarzgelben den Derby Cup. Nun gibt es eine Neuauflage mit einem veränderten Team. Statt Bayer Leverkusen wird nun Borussia Mönchengladbach neben unserer Alemannia und Fortuna Düsseldorf zum Derby Cup antreten. Attraktive Gegner, die hoffentlich mehr Zuschauer anlocken werden als letztes Jahr (11.287 Zuschauer). Alemannia kann so den Derby Cup erstmalig verteidigen, der schmucke Pokal soll schließlich weiterhin in der Vitrine stehen. Dummerweise findet das ganze an einem Montag statt, wohl um geschätzte 18 Uhr. Warum man sich gerade diesen Termin ausgeguckt hat? Vielleicht weil es ein „Sicherheitsspiel“ werden wird oder man den Wunsch des Sport1 Senders nachgekommen ist. Diese hatten schließlich im letzten Jahr den Derby Cup live übertragen. Wann es Tickets zu kaufen gibt und wann das ganze Los geht steht noch in den Sternen. Das wird die Alemannia wohl zeitnah kundtun. Die Alemannia Dauerkarten Besitzer werden wieder im Genuß kommen, mittels Frühbucher-Rabatt, das ganze kostenlos anzugucken.